NunnaUuni Specksteinofen

PDFDruckenE-Mail
Joya-1
joya-2
joya-3
Latus I
Joya 3
Hestia Solo 180-1
Hestia Solo 180-2

Der NunnaUuni Specksteinofen mit der Wärme aus dem Herzen

Der effektiv und optimal wärmende Mamutti-Speckstein kommt aus Nunnanlathi- Juuka. Der Stein wird dort in Rohtranchen aus den Wänden gebrochen, in Platten geschnitten und mit hochwertigen CNC Maschinen zu einen Speicherofen gefertigt. Der fertige Ofen hat dann je nach Modell ein Gewicht von ca. 1000 Kg – 2500 kg. Diese Steinmasse garantiert eine Speicherwärme nach dem Holzabbrand von 12-24 Stunden. Der NunnaUUni Specksteinofen besteht aus ca. 100 – 200 Steinen, die am Aufstellungsort mit speziell gefertigten Klammern, Specksteinkleber und Wasserglas aufgebaut werden. Die Speicheröfen können auch mit einem Backfach ausgestattet werden, in dem man Brot, Pizza, Fleischgerichte und Kuchen backen kann. Im NunnaUuni Specksteinofen mit dem Mamutti- Speckstein brennt das „ Goldene Feuer“, ein von NunnaUuni patentiertes Verbrennungssystem. Das Goldene Feuer verbrennt die Holzscheite mit einer extrem hohen und konstanten Hitze bei ca. 800° - 1200°. Die Speichermasse wird dadurch sehr schnell aufgeheizt und gibt dann über viele Stunden Wärme ab. Der Holzverbrauch ist gering und es fällt sehr wenig Asche an. Damit die richtige Feuerstelle am richtigen Platz steht, berät sie einer unserer Meister unverbindlich in ihrem Hause, prüft dabei die Eigenschaften des Schornsteines, der Dunstabzugshaube und die Statik des Bodens, damit durch das Gewicht des Ofens kein Schaden entstehen kann. Unser Meister baut persönlich mit Hilfe eines gesellen den Ofen bei ihnen auf. Der Aufbau erfolgt in einem Zeitraum von 1 – 2 Tagen. Circa 10 Tage später wird der Ofen dann persönlich von uns, mit ihnen zusammen, eingeheizt, damit sie sich dann über viele Jahre an der natürlichen Wärme des Goldenen Feuers erfreuen können.

Latus 1 mit 2 Simsen, Gewicht 1930 kg
Vega 2 mit der Panoramatür, Gewicht 1510 kg
Joya1 mit weißem Glas, Gewicht 1610 kg
Blanke 2 mit Bossensteinen, Gewicht 1790 kg
Eckofen Vega Agolo 1 mit Bossensteinen, Gewicht 1810 kg
Hestia Solo mit Backfach, Gewicht 1670 kg